server:vpn

Mosh

Mobile Shell
https://www.bitblokes.de/mosh-mobile-shell-statt-ssh-echt-klasse-bei-der-linux-administration/

Auf dem Server sowie auf dem Client:

sudo apt install mosh

Danach noch auf dem Server den UDP-Port für mosh in der Firewall freigeben:

ufw allow 60001/udp

Und anschließend kann man sich vom Client wie vorher mit ssh ganz normal einloggen.

mosh root@192.168.100.30
  • server/vpn.txt
  • Zuletzt geändert: vor 2 Jahren
  • von Thomas Große